ISA-MV. Das Institut für systemische Arbeit in MV.

Alltagsdinge und Müll zu Kunst machen

 

Der Alltag hat uns fest im Griff. Was, wenn Alltagsgegenstände plötzlich aus ihrem Sinn herausgenommen werden und zu Kunst oder Antikunst erklärt werden? Was macht diese Gegenstände zur Kunst? Haben Sie Lust, mit Dingen, wie Löffel, Teebeutel oder Sektverschlüssen zu „spielen“? Auch unser produzierter Müll besteht aus Dingen. Müssen wir das wirklich alles entsorgen? Oder können wir und Ihre Kinder einige Dinge retten und sie künstlerisch nutzen?
Im Seminar gehen wir Schritt für Schritt diesen Prozess des Auswählens, des Veränderns und des Präsentierens durch. Dabei wird deutlich, dass für uns die Dinge nicht immer die gleiche Bedeutung haben. Im Gebrauch der Gegenstände geben wir ihnen eine Bedeutung und das ist manchmal mehr als nur ihre Funktion. Vielleicht hat sich der Gegenstand mit einem besonderen Erlebnis verknüpft: eine Kinokarte ist mehr als nur ein Stück Papier, denn man wurde eingeladen und es wurde ein grandioser Abend, den man nie vergisst. Im Urlaub am Strand bummelt die Familie entspannt am Wasser und man findet einen besonders schönen Stein, usw.
Kinder sind umgeben von tausend Dingen, die sie mehr oder weniger bewusst wahrnehmen. Da aber unsere alltäglichen Bilder- und Gegenstandswelten schon längst über unser verträgliches Maß an Wahrnehmungs- und Erfahrungsmöglichkeiten hinausgehen, brauchen wir andere Zugänge, um sie bewusstseinsmäßig zu verarbeiten.

Dieses Seminar bietet Ihnen:

  • Einen ungewohnten Blick auf Alltagsgegenstände
  • Die Sicht von Künstlern auf Dinge
  • Ein Spiel mit Gegenständen
  • Einen Methodenkoffer, wie man Kunst und Alltag in der Arbeit mit Kindern verbindet
Zielgruppe:
Kindereinrichtungen und Schule
Termin:
16.11.2021, 09:00–16:30 Uhr
Dozentin:
Birgit Baumgart, Museumspädagogin im Staatlichen Museum Schwerin / Ludwigslust / Güstrow SSGK MV
Kosten:
75,00 € (netto gleich brutto)
Teilnehmer:
min. 6, max. 12
Ort:
ISA-MV GmbH, Mecklenburgstraße 59, 19053 Schwerin
zurück zurückAnmeldungAnmeldung