ISA-MV. Das Institut für systemische Arbeit in MV.

Nachhaltig durch die Osterzeit

 

Zu Ostern ein paar Schokoeier suchen, die der Osterhase versteckt hat- diese Zeiten waren einmal. Heute bekommen Kinder manchmal schon zu Ostern mehrere Geschenke, die auch gerne mal groß und teuer sind.

Wie man nun im Kindergarten oder Hort die Osterzeit durch weniger Konsum, sowie durch Entschleunigung und Achtsamkeit auch ganz anders gestalten kann, das wollen wir uns in diesem Seminar gemeinsam ansehen.

Hierzu werden wir:

  • Methoden kennenlernen, die das friedvolle Miteinander in der Osterzeit in den Mittelpunkt stellen und nicht Geschenke und Konsum
  • Besprechen, wie man Themen und Inhalte rund um das Osterfest ganzheitlich vermitteln und dabei alle Bildungsbereiche ansprechen kann
  • Möglichkeiten entdecken nachhaltiger zu schenken und plastikfrei zu verpacken
  • Ideen sammeln zu Achtsamkeit und Nachhaltigkeit beim Kochen und Backen
  • Nachhaltige Bastelideen und kreatives Gestalten ausprobieren
Termin:
09.03.2022, 09:00–16:30 Uhr
Dozentin:
Melanie Eichler, Diplom-Pädagogin, Systemische Beraterin (DGsP), Systemische Sozialtherapeutin (DFS), Systemische Supervisorin (DGsP)
Kosten:
78,00 € (netto gleich brutto)
Teilnehmer:
min. 6, max. 12
Ort:
ISA-MV GmbH, Mecklenburgstraße 59, 19053 Schwerin
zurück zurückAnmeldungAnmeldung