ISA-MV. Das Institut für systemische Arbeit in MV.

Lernspiele für die Sinne

 

Hören, Sehen, Fühlen – Kinder 0–3 Jahre

Hören, Riechen, Schmecken, Tasten und Sehen fallen uns ein, wenn wir an unsere Sinne denken. Schon im Mutterleib entwickeln sie sich und lassen kleine Wesen nach und nach mit der Welt in Kontakt treten, noch bevor die ersten Worte gelernt und gesprochen sind. Wir können mit einfachen kostengünstigen Materialien unsere kleinen Weltentdecker in ihrer Neugier didaktisch unterstützen und ihnen die Vielfalt von Sinneseindrücken nahebringen. Beim selbst Erproben und selbst gemeinsam Herstellen von Lernspielzeug tauschen wir Erfahrungen und praktische Hinweise aus. Ziel des Seminares ist, dass Sie ideenreich und fröhlich in ihren Arbeitsalltag neu eintauchen.

In diesem Seminar erfahren Sie:

  • wie Kinder die Welt über das Be-„greifen“ verstehen lernen
  • welche Sinne, wie gekitzelt werden wollen
  • wie Sie Ihre Sinne selbst wieder wecken
  • wie Sie Lernmaterial selbst herstellen können
  • wie Sie Eltern und Team zu Lernspielen einladen können
Zielgruppe:
Erzieher der Kindertagespflege und Krippe
Termin:
11.05.2022, 09:00–16:30 Uhr
Dozentin:
Melanie Eichler, Diplom-Pädagogin, Systemische Beraterin (DGsP), Systemische Sozialtherapeutin (DFS), Systemische Supervisorin (DGsP)
Kosten:
78,00 € (netto gleich brutto)
Teilnehmer:
min. 6, max. 12
Ort:
ISA-MV GmbH, Mecklenburgstraße 59, 19053 Schwerin
zurück zurückAnmeldungAnmeldung