ISA-MV. Das Institut für systemische Arbeit in MV.

Gesundes Essen begleitet die gesunde Entwicklung unserer Kinder – von Beginn an

 

Ernährungsseminar für Kindertagespflege

In diesem Seminar werden ausgehend von den prinzipiellen Aussagen zur gesunden Ernährungs- und Lebensweise praxisnahe und vor allem umsetzbare Beispiele und Anregungen vermittelt. Wir erarbeiten gemeinsam einen einfachen Leitfaden für die Gestaltung eines Ernährungs- und Mahlzeitenplanes ab dem Säuglings/Kleinkindalters, bei dem uns Fragen wie Bio, Öko-Lebensmittel aber auch Weizen, Zucker, Milch, Schokolade und aus den Früchten stammender Fruchtzucker interessieren wird.

  • Frühstück, Snacks, Mittagessen – Wie kann ich als Selbstversorger die Speisen gut vorbereiten und umsetzen?
  • Milch, Weizen und mehr – Was ist hier zu bedenken?
  • Gesund vs. ungesund – Worauf sollten wir von Beginn an achten?
  • Lebensmittel aus dem Discounter contra Reformladen…
  • Ein Blick auf Unverträglichkeiten – Ein Verhinderungs- und Minderungsversuch
  • Mit welchen Lebensmitteln ist man für die Zubereitung von kleinen und großen Mahlzeiten besser vorbereitet?

Unser Seminar vermittelt nicht nur wertvolle Argumente für den eigenen Kindertagespflegealltag, sondern gibt viele wertvolle Erfahrungen auch für die Eltern mit auf den Weg.

Zielgruppe:
Kindertagespflege, Tageseltern, Tagesmütter, Tagesväter
Termine:
1. Teil, 23.02.2022, 16:00–19:30 Uhr
2. Teil, 02.03.2022, 16:00–19:30 Uhr
Dozentin:
Olaf Winkler, Diplom-Trophologe, Berufsschulpädagoge, Berater, Ernährungscoach
Kosten:
78,00 € (netto gleich brutto)
Teilnehmer:
min. 6, max. 12
Ort:
ISA-MV GmbH, Mecklenburgstraße 59, 19053 Schwerin
zurück zurückAnmeldungAnmeldung