ISA-MV. Das Institut für systemische Arbeit in MV.

Mit Kleinkindern die Natur erleben

 

Natur erleben, Tiere und Pflanzen kennen lernen

Kleinkinder sind fasziniert von allem, was sich bewegt. Behutsam lenken wir ihre Aufmerksamkeit auf Tiere und Pflanzen in der Umgebung: Auf dem Kitagelände, im Wald und auf der Wiese. Wie viele Zapfen kann ich stapeln? Was passiert, wenn ich einen Zweig biege? Darf der Käfer auf meinem Arm krabbeln? Wie fühlt sich Moos an, wenn es nass oder trocken ist? Selbstvertrauen entsteht, wenn wir uns in unserer Umgebung auskennen und zu Recht finden.

Diese Fortbildung gibt Empfehlungen für ErzieherInnen, wie sie die Entdeckerfreude der Kinder unterstützen können.

  • Naturerlebnisspiele
  • Lebensraum Wiese
  • Walderfahrung
  • Sicherheit
  • Rituale und Lieder
  • Buchempfehlungen

Wir probieren alles praktisch aus!

Termin:
15.06.2022, 09:30–17:00 Uhr
Dozentin:
Dr. Brigitta Tremel, Diplom-Biologin
Cora Footh-Kaya, Diplom-Biologin, Heilpraktikerin
Kosten:
78,00 € (netto gleich brutto)
Teilnehmer:
min. 6, max. 12
Ort:
Schulungszentrum Retgendorf / Dobin am See, Seestraße 1, 19067 Dobin
Wichtig:
Bitte festes Schuhwerk, lange Hose sowie wetterfeste Kleidung tragen.
zurück zurückAnmeldungAnmeldung