ISA-MV. Das Institut für systemische Arbeit in MV.

Gesundheitsprävention für pädagogische Fachkräfte

 

Aktiv entspannen

Manchmal scheint es, als habe der Tag gar nicht genug Stunden. „Und dann soll ich auch noch entspannen?“

Obwohl Spannung und Stress zum Arbeitsalltag gehören, ist es wichtig, sich – aktiv – zu entspannen, denn sonst werden die Energiereserven unwiederbringlich verbraucht. Doch allein durch kleine Pausen und passives Entspannen kann sich die gewünschte Erholung nicht einstellen.

Eine alle Lebensbereiche umfassende „Entspannungskultur“, d.h. eine ausgewogenen Mischung von Aktivität und Entspannung, ist als Teil einer gesunden Lebenspraxis erforderlich.

Im Seminar wird kurz auf die vier wesentlichen Lebensbereiche und deren Belastungen eingegangen, um dann - im ausführlichen Übungsteil - drei aktive Entspannungsmethoden kennen zu lernen.

Geübt und kommentiert werden:
Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung und Qigong

Termin:
04.10.2022, 09:00–16:30 Uhr
Dozentin:
Thomas Niemeyer, Diplom-Pädagoge, Supervisor, Coach, Entspannungspädagoge, Qi-Gong-Leiter
Kosten:
78,00 € (netto gleich brutto)
Teilnehmer:
min. 6, max. 10
Ort:
ISA-MV GmbH, Mecklenburgstraße 59, 19053 Schwerin
zurück zurückAnmeldungAnmeldung