ISA-MV. Das Institut für systemische Arbeit in MV.

Sprache und Kommunikation über Märchen und Geschichten entwickeln

 

Kreativ-Workshop

Mit diesem Weiterbildungsformat „Kreativ-Workshops“ soll Ihnen die Möglichkeit eröffnet werden, mit Fachkollegen anderer Einrichtungen nicht nur in den Erfahrungsaustausch zu treten, sondern mit Ihnen sofort neue Angebote, Projekte und Ideen zu verwirklichen, die Sie schon lange mal umsetzten wollten.
Unser „Kreativ-Workshop“ versteht sich einerseits als Raum, in dem Sie mit neuen Erkenntnissen und Ansätzen des jeweiligen Themas bekannt gemacht werden. Gleichzeitig wollen wir die Gruppenressourcen nutzen, neue didaktische und methodische Möglichkeiten direkt zu erfinden und praxisnah zu gestalten. Sie sollen aus diesem Workshop herausgehen und realisierbare praktische Anregungen mitnehmen.

Einstiegsgedanken für das Thema Sprach- und Kommunikationsentwicklung:

  • Wie kann Kommunikation im Alltag noch besser eingesetzt werden?
  • Sprachentwicklung braucht Räume und Zeiten der direkten Beschäftigung mit den Worten und dem Sprechen. Wie würde diesbezüglich eine „Sprechstunde“ aussehen?
  • Märchen und Geschichten als Sprach- und Sprechinstrumente einsetzen.
  • Neue Medien in die Sprecherziehung mit einbauen. (Comic, Trickfilm, Rollenspiele)

Methoden:

  • Kurzer theoretisch praktischer Einstieg in das Thema und neueste Erkenntnisse
  • Praxisbeispiele austauschen
  • Neue Angebote und Möglichkeiten nach Ihren konkreten Ideen und Wünschen in der Gruppe sofort erarbeiten
Termin:
24.10.2023, 09:00–16:30 Uhr
Dozent:
Holger Lindig, Sozialtherapeut (DFS), systemischer Berater/Familientherapeut, Supervisor (DGsP), Hypnotherapeut, Leiter der ISA-MV GmbH
Kosten:
78,00 € (netto gleich brutto)
Teilnehmer:
min. 6, max. 12
Ort:
ISA-MV GmbH, Mecklenburgstraße 59, 19053 Schwerin
zurück zurückAnmeldungAnmeldung